Home > Binance Coin > Binance Coin kaufen

Wo und wie Binance Coin kaufen? Ein Guide für Anfänger

Binance Coin (BNB)
...
24Std. Änderung
...
7 TAGE ÄNDERUNG
...
Market Cap
...

Binance Coin (BNB) ist die Standardwährung der Binance Exchange, die gemessen am Marktvolumen die größte globale Krypto-Börse ist. Der Erfolg der Binance steht in Zusammenhang mit dem Wachstum des Kryptowährungsmarktes und den Fortschritten, die in den letzten fünf Jahren in diesem Sektor erzielt wurden. Binance Exchange ist mit seinen vielen Tochtergesellschaften wie Binance Smart Chain, Binance Blockchain, Binance Launchpad, Binance US und Binance Jersey zu einer Art Gigant geworden.

Die Krypto-Börse ist in mehreren Ländern der Welt verfügbar und unterstützt die BNB als global gehandelte Münze. BNB wird als Abrechnungswährung innerhalb des Binance-Ökosystems verwendet und die meisten Händler verwenden sie als Standardzahlung für Gebühren bei Binance-Börse. Da die BNB eine Vielzahl von Verwendungsmöglichkeiten bietet, zieht sie als Investitionsquelle für globale Investoren Aufmerksamkeit auf sich. Benutzer können Binance Coin an vielen Krypto-Börsen entweder direkt über Fiat-Währungen wie den US-Dollar oder über andere Kryptowährungen kaufen. 

3 Dinge, die vor dem Kauf von Binance Coin zu beachten sind

1

Zukünftiges Potential

Wenn Sie BNB kaufen, erwerben Sie eine Beteiligung am Binance-Imperium, das mehrere Tochtergesellschaften hat und als aufstrebendes Unternehmen profitabel arbeitet. Während die Dominanz der Binance in der globalen Kryptowährungsszene offensichtlich ist, ist vielen vielleicht nicht bewusst, dass die Händler der BNB die Chance haben, periodische Ausschüttungen in Form von Abwürfen zu erhalten, wenn neue Projekte in der Binance-Blockchain untergebracht werden. Dieses Szenario festigt das Ansehen der BNB als eine der 10 wichtigsten Kryptowährungen, die langfristigen Investoren regelmäßig ein passives Einkommen verschafft. Die Bandbreite der Aktivitäten, die innerhalb der Binance-Blockchain stattfinden, ist ziemlich groß und könnte, wenn sie aufrechterhalten wird, zu einem kontinuierlichen Preisanstieg in der Zukunft führen.

2

Supply/Verfügbarkeit

Die BNB hat eine Supply Obergrenze von 176.406.561, und davon sind derzeit 144.406.561 im Umlauf. Mit einem festen Versorgungsschwellenwert können die Holders der Münze sicher sein, dass es zu keiner ungezügelten Wertverwässerung kommt. Bisher werden die BNB-Münzen in regelmäßigen Abständen auf dem freien Markt gekauft und mit Betriebsgewinnen verbrannt, um den Umlauf auf 100 Millionen zu reduzieren. Das Coin Buy Back Programm hat auch das Potenzial, die Münzbewertung zu stützen.

3

Loyale und engagierte Gemeinschaft

Binance Coin hat eine Gemeinschaft von Loyalisten, Investoren, Entwicklern und anderen Interessenvertretern, die den Erfolg von Binance Coin mittragen. Die R&D-Abteilung ist voll funktionsfähig und gut motiviert, den Erfolg der Binance-Flaggschiffmünze voranzutreiben.

Binance Coin kaufen in 5 Schritten

Wenn Sie Investoren in Kryptowährungen Fragen, wie sie zum ersten Mal in die Handelsszene eingestiegen sind, werden Sie wahrscheinlich hören, wie sie Broker und Börsen erwähnen. Damit Sie lernen, wie Sie BNB kaufen können, haben wir die folgenden Schritte skizziert.

Schritt 1: Finden Sie eine geeignete Plattform zum Kauf von Binance Coin

Um Binance zu kaufen, müssen Sie sicher sein, welche Plattform Sie verwenden wollen. Bei der Bestimmung der Angemessenheit ist es wichtig, zu prüfen, ob die Werkzeuge und das Layout der Plattformen so beschaffen sind, dass Sie sie verwenden können. Heutzutage ist es einfach, eine Krypto-Börse zu scannen und die Funktionen nachzuschlagen. Während einige Plattformen für erfahrene Händler konzipiert sind, eignen sich andere für alle Anlegerklassen.

Die bekanntesten Börsen sind zwar Coinbase und Binance, aber beide erfüllen nicht unbedingt die Bedürfnisse der gleichen Anlegerklasse. Ein High-Ticket-Investor wird herausfinden, dass Binance große Einsparungen bei den Gebühren bietet, während Coinbase keinen dieser Rabatte hat. Ein Kleinanleger wird keine Probleme mit Coinbase haben, da die Anzahl der Käufe gering sein wird. Auch für Investoren in anderen Teilen der Welt ist Binance mit seiner Benutzerfreundlichkeit und den niedrigen Gebühren hoch im Kurs, und Sie können mehrere der führenden Kryptowährungen auf der Plattform handeln, einschließlich BNB. Broker wie Pepperstone und eToro gelten beim Handel mit CFDs und Futures als zuverlässig. eToro bietet auch eine ziemlich große Auswahl an digitalen Vermögenswerten, mit denen seine Benutzer handeln können.

Schritt 2: Registrierung / Neues Konto erstellen

Um eine Kryptoplattform nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden. Dazu müssen Sie eine E-Mail-Adresse angeben, ein Passwort wählen und Ihr neues Konto bestätigen, indem Sie auf einen an Ihre E-Mail-Adresse gesendeten Link klicken. Darüber hinaus müssen Sie ein persönliches Identifizierungsmittel wie einen internationalen Reisepass, eine Rechnung eines Versorgungsunternehmens und in einigen Fällen eine Kreditkartenabrechnung vorlegen. Während die Anforderungen für die meisten Länder ähnlich sind, müssen Sie in den USA zusätzlich Ihre SSIN angeben, um Ihr Konto authentifizieren zu können. Während sich einige Investoren für unregulierte Börsen ohne KYC-Protokoll entscheiden könnten, sind die mit solchen Plattformen verbundenen Risiken ebenfalls höher. Die Bereitschaft, erwartete Gesetze zu umgehen, sollte Investoren vor solchen Handelsplattformen mit geringer oder nicht vorhandener Rechenschaftspflicht zurückschrecken lassen.

Schritt 3: Geld einzahlen

Um mit dem Handel von BNB zu beginnen, müssen Sie Ihr neues Konto aufstocken. Während Sie auf einigen Plattformen Krypto-Einzahlungen vornehmen können, müssen Sie auf anderen möglicherweise eine Fiat-Einzahlung vornehmen. Je nachdem, welche Plattform Sie benutzen und wo Sie wohnen, kann die Vorgehensweise unterschiedlich sein. Für die meisten Anleger ist es einfacher, Einzahlungen mit Kredit-/Debitkarten vorzunehmen, die in den meisten Fällen schnell bearbeitet werden. PayPal-Zahlungen, Bankeinzahlungen und Überweisungen sind weitere Optionen, die Sie ebenfalls prüfen können.

Einige Plattformen verlangen, dass Sie eine Einzahlung von $250 tätigen, bevor Sie mit dem Handel beginnen können. Wenn Sie ein Konto bei Brokern wie eToro eröffnen, müssen Sie eine Einzahlung von mindestens $50 vornehmen, um mit dem Handel beginnen zu können. Börsen wie Binance haben keine niedrigeren Limits und der Einfachheit halber können Sie handeln, sobald Ihr Konto mit mindestens $10 aufgefüllt ist.

Schritt 4: Beginnen Sie mit dem Handel oder Kauf von Binance Coin

Wenn Sie an einer Börse ein neues Konto eröffnen, können Sie die kostenlose Wallet nutzen, die der BNB zur Verfügung gestellt wird. Wenn Sie außerhalb einer Börse eine Hardware-Wallet oder eine andere Art von Wallet verwenden, benötigen Sie für deren Betrieb einen privaten Schlüssel, der als Sicherheitsschutz dient. Wenn Sie über einen Broker handeln, haben Sie Zugang zu CFDs und Futures-Kontrakten. Einige große Broker ermöglichen es Ihnen, Ihren Handel anhand Ihrer persönlichen Präferenzen zu bestimmen

An der Binance und anderen führenden Börsen können Sie jetzt unter anderem auf Kryptokredite, Margin Trading sowie Futures zugreifen. Beim Handel mit Krypto-Futures haben Sie es mit standardisierten Kontrakt Werten zu tun, die für den durchschnittlichen Händler zu hoch sein können, da auch eine minimale Basiszahlung erforderlich ist. Während CFDs wie Futures sind, bieten sie kleinere Kontraktwerte und Renditen. Auf der anderen Seite greift der Margin-Handel mit Kryptowährungen auf den Kredit der Plattform für den Handel zu. Die Margin ist hier also die Differenz zwischen dem Wert des Handelskapitals des Anlegers und dem Gesamtkredit, auf den auf der Handelsplattform zugegriffen wird.

Während die meisten Börsen den Handel mit Hebelwirkung nicht unterstützen, erklärt das Dienstleistungsangebot die Unterschiede zwischen Maklern und Börsen. Während Sie also Bitmex und Binance für den Leveraged-Handel verwenden können, können Sie dasselbe auch auf eToro tun. Zum Beispiel müssen Sie bei eToro wissen, dass es keine Unterstützung für Kryptoabhebungen bei Auszahlungen gibt.

Schritt 5: Optionale Schritte

Zusätzlich zu den obigen Ausführungen können auch diese optionalen Schritte Ihre Handelserfahrung bereichern.

  • BNB Staking

Sie können Ihre BNB für einen anderen Kryptowährungen einsetzen und erhalten am Ende der Woche oder des Monats eine Auszahlung. Anstatt also Ihre BNB-Münzen einfach in Ihrer Wallet liegen zu lassen, können Sie sie für vorgeschriebene Kryptowährungen einsetzen und im Gegenzug zusätzliche BNB verdienen.

  • Kaufe niedrig, verkaufe hoch

Anlegern in Kryptowährungen wird gesagt, als Gewinnstrategie niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen. Wenn die Preise nachgeben, werden einige Investoren ihre Münzen wegwerfen und die Preise weiter nach unten drücken. Es ist eine Gelegenheit, einige weitere Münzen zu kaufen in der Erwartung, dass die Preise wieder steigen, damit Sie mit Gewinn verkaufen können.

Verfügbare Zahlungsmethoden für den Kauf von Binance Coin

An vielen Krypto-Börse ist es einfach, BNB mit einer Vielzahl von Zahlungsmethoden zu kaufen. Ob Sie eine Zahlungsoption verwenden können oder nicht, hängt jedoch von der Verfügbarkeit in Ihrer Region und anderen möglichen geografischen Einschränkungen ab.

  • Binance Coin mit Bargeld kaufen

Der Kauf von BNB mit Bargeld ist vielerorts nicht möglich. Zwar können Sie dies tun, wenn Sie eine P2P-Plattform wie localbitcoins verwenden, doch ist dies nicht in allen Ländern möglich.

  • Binance Coin mit Kredit-/Debitkarte kaufen

Auf vielen Marktplätzen können Sie BNB mit einer Kreditkarte kaufen, während andere auch Debitkartenzahlungen unterstützen. Die Verwendung einer Kredit-/Debitkarte gilt als eine der sichersten Möglichkeiten, BNB zu kaufen und wird von Coinbase und Binance unterstützt.

  • Binance Coin mit Banküberweisung kaufen

Banküberweisungen können zum Kauf von BNB auf verschiedenen Plattformen verwendet werden. Während Banküberweisungen für lokale oder nationale Zahlungen von einigen Börsen unterstützt werden (mit taggleichen Abschluss der Transaktionen), kann der Abschluss grenzüberschreitender Zahlungen bis zu 2 Tage dauern.

  • Binance Coin mit Kryptowährungen kaufen

Der Kauf von BNB mit Kryptowährung ist der schnellste Weg, den digitalen Vermögenswert zu erwerben, und könnte auch der kostengünstigste Weg sein. Mehrere Börsen unterstützen den Kauf von BNB mit Kryptowährung.

  • Binance Coin mit PayPal kaufen

PayPal könnte die billigste Möglichkeit sein, Kryptowährung zu kaufen, wenn Sie Plattformen wie eToro und Coinbase verwenden. Andere Plattformen könnten einen Aufschlag verlangen, wenn sie PayPal-Zahlungen akzeptieren, was die Nutzung dieser Methode teurer macht.

Wie hoch sind die Gebühren für den Kauf von Binance Coin?

Die von den Krypto-Börsen erhobenen Gebühren sind die Hauptfinanzierungsquelle, auf die sie angewiesen sind, um ihr Geschäft am Leben zu erhalten. Während die erhobenen Gebühren winzig erscheinen, können die Plattformen, wenn man sie von mehreren Kunden zusammenfasst, profitabel arbeiten. Für jede Kryptowährungstransaktion fallen einige Gebühren an. Vor diesem Hintergrund ist es wichtig, dies zur Kenntnis zu nehmen und den Handel entsprechend zu planen. 

Eine Möglichkeit, Ihre Handelsgebühren zu senken, ist die Nutzung einer Börse mit einer niedrigen Tarifstruktur wie Binance. Die an vielen Börsen erhobenen Gebühren umfassen Netzwerkgebühren, die für den Transport digitaler Token zwischen den Wallets(d.h. vom Verkäufer zum Käufer) anfallen, sowie Transaktionsgebühren, die mit Ihrer Einzahlungs- oder Finanzierungsmethode verbunden sind.

Expertentipp zum Kauf und Verkauf von Binance Coin

Ein wichtiger Tipp für den Kauf und Verkauf von BNB ist es, Ihre Emotionen von Ihren täglichen Geschäften und dem Markt zu trennen. Die meisten erfolgreichen Händler empfehlen, dass die emotionale Bindung an Trades dazu führen kann, dass Anleger auf lange Sicht den Kürzeren ziehen. Angesichts nachprüfbarer Fakten ist es besser, erprobte Wege zur Rentabilität zu beschreiten. Experten empfehlen, dass Sie Ihre Gewinne nehmen, sobald sie entstehen. Wenn Sie mit Kryptowährungen handeln, ist es auch wichtig, dass Sie klein anfangen und Ihr Portfolio aufbauen, da Sie die Dynamik des Finanzhandels verstehen.

Wie erwischt man den besten Zeitpunkt um Binance Coin zu kaufen?

Die Binance Coin hat seit ihrer Einführung im August 2017 bei $ 0,09 einen Preisanstieg erlebt. Am 31. Oktober 2020 erreichte sie mit 27 $ ihren Höchststand. Auf dem Markt der Kryptowährungen hat die BNB ihren eigenen Reiz und ist im Allgemeinen einem Muster von Preisanstiegen und -rückgängen gefolgt. Die BNB hat gezeigt, dass sie über ein reales Wachstumspotenzial verfügt, das Investoren dazu anregt, sie zu kaufen und für die erwarteten Kapitalgewinne zu halten.

Was Sie als Investor tun können, ist, mehr darüber zu erfahren, wie die BNB arbeitet. Schauen Sie sich die Marktberichte an, lesen Sie die Finanzseiten und verschaffen Sie sich Einblicke durch Expertenmeinungen. Verfolgen Sie in den sozialen Medien die Berichte von führenden Händlern oder Nischenspezialisten. Von Zeit zu Zeit finden Sie auf Ihrer Zeitachse Schnipsel, die Ihre Rentabilität beim Handel steigern können.

Was bewegt den BNB Preis?

Der Preis der Binance Coin wird durch die Ereignisse auf dem Kryptowährungsmarkt sowie durch die größere Wirtschaft bestimmt. Auch die Äußerungen führender Wirtschaftsvertreter auf nationaler und globaler Ebene können den Preis der BNB beeinflussen. Während positive Äußerungen wie die behördliche Genehmigung zu einem Preisanstieg führen werden, kann jede düstere Marktübersicht den Marktpreis auch dämpfen. Wenn sich zu irgendeinem Zeitpunkt eine positive Stimmung abzeichnet, werden mehr Menschen BNB kaufen und den Preis entsprechend den Gesetzen von Angebot und Nachfrage in die Höhe treiben.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist, dass die BNB periodisch verbrannt wird, um einige ihrer digitalen Vermögenswerte aus dem Verkehr zu ziehen und ihren Marktwert zu steigern. Dieser Prozess ist zwar nicht willkürlich, doch wird bei jeder Münzverbrennung das Gesamtvolumen der in einem Quartal gehandelten BNB-Token verbrannt. Das Ziel besteht darin, die im Umlauf befindliche BNB letztendlich auf 100.000.000 zu reduzieren. Die Brennfunktion wurde in den BNB-Vertragscode eingebaut, als dieser geschrieben wurde.

Investoren können auch ab und zu nach an die BNB angeschlossenen Absprungmöglichkeiten Ausschau halten. Die neuen Tokens, die auf der BNB lanciert werden, haben einen Anteil, der als Anreiz für das Ökosystem der BNB reserviert ist, und diese werden auf der Grundlage der im Umlauf befindlichen BNB verteilt.

Als jüngste Auswirkung der COVID-19-Pandemie hat das Aufkommen von DeFi zu einer ertragreichen Landwirtschaft geführt, bei der Sie Ihre Jetons abstecken (oder verpfänden) müssen, um eine Belohnung zu erhalten, die einer Zinszahlung gleichkommt. Sie können zum Beispiel Ihre USDT für BNB einsetzen und für die Dauer des Einsatzes etwas BNB verdienen.

Wie verkaufe ich Binance Coin?

Während einige globale Gerichtsbarkeiten über Bitcoin-Geldautomaten verfügen, die es Verkäufern ermöglichen, sofortige Verkäufe und Abhebungen vorzunehmen, sind BNB-Geldautomaten noch nicht verfügbar. Mit Maklern und Börsen kann BNB jedoch leicht verkauft und auf Wunsch in Fiat umgewandelt werden. An einigen Börsen können Sie BNB für einen anderen Krypto verkaufen und in Ihre bevorzugte Brieftasche abheben. Die Verfügbarkeit von Konvertierungsfunktionen an Börsen wie Binance ermöglicht eine schnelle Auszahlung mit USDT oder BTC oder jedem anderen Kryptowährungen Ihrer Wahl. Im Gegensatz zum Verkauf von BNB-Tokens beinhaltet ein BNB-CFD keine tatsächliche Bewegung des digitalen Vermögenswertes zwischen den Wallets. Erst wenn die Vertragslaufzeit verstrichen ist, kann der Anleger die erwarteten Gewinne erzielen oder für den Fehlbetrag des erwarteten herrschenden Preises belastet werden.

FAQ

  1. Ja, BNB wird für die Transaktionsabwicklung in der Binance Blockchain und Smart Chain verwendet. Sie wird täglich in verschiedenen Teilen der Welt für Online-Shopping und Geldüberweisungen verwendet.

  2. Nein. BNB wird von der US-SEC nicht als Sicherheitsmerkmal eingestuft und ist daher in den USA und in vielen Teilen der Welt legal in Gebrauch.

  3. Ja, die Binance hat ihr Hauptnetz entwickelt, in dem nun ihre Münze untergebracht ist. Die Blockchain ist nach dem Modell der byzantinischen Toleranz gesichert, das als hoch gesichert gilt.

  4. Ja, die Binance Coin gewinnt immer noch an Wert und als solche kann man sie immer noch gewinnbringend handeln.

  5. Dies hängt davon ab, mit wie viel Sie handeln und wie hoch der Preis zum Zeitpunkt des Handels sein kann.

  6. Ja. Kryptogewinne werden in vielen Ländern als steuerpflichtige Gewinne betrachtet.

  7. Die auf der Binance-Blockchain gehosteten Projekte ziehen Gebühren an, die wiederum dazu beitragen, den Wert der BNB zu steigern. In ähnlicher Weise wird der Wert der BNB mit der wachsenden Zahl der Benutzer der Binance-Börse ebenfalls positiv beeinflusst.

  8. Auch wenn direkte Zusicherungen unangebracht erscheinen mögen, wird die BNB, solange die BNB-Börse in Betrieb bleibt und die anderen damit verbundenen Projekte lebensfähig bleiben, wahrscheinlich weiter in die Höhe schnellen.