Home > Zcash

Was ist Zcash? ZEC einfach erklärt

Zcash (ZEC)
...
24Std. Änderung
...
7 TAGE ÄNDERUNG
...
Market Cap
...

Die Kryptowährung Zcash ist eine dezentralisierte Blockchain, deren Hauptziel es ist, die Anonymität der Benutzer auf ihrer Plattform und der von ihnen durchgeführten Transaktionen zu gewährleisten. Die digitale Währung ZEC ist ähnlich wie Bitcoin und verfügt über einen Open-Source-Code. Die beiden Kryptowährungen unterscheiden sich jedoch in anderen Aspekten voneinander. Zcash konzentriert sich auf den Schutz der Privatsphäre und die Austauschbarkeit von Gütern und Vermögenswerten desselben Typs. 

Der anhaltende Erfolg von Kryptowährungen auf den globalen Märkten verändert unser Weltbild und unseren Handel mit Vermögenswerten. Regierungen interessieren sich zunehmend für Kryptowährungen, und einige haben sogar begonnen, ihre eigenen zu entwickeln. Nachdem die Leser diesen Artikel durchgearbeitet haben, sollten sie wissen, was Zcash ist, wie sie mit der Kryptowährung handeln können und ob sie erwägen sollten, in sie zu investieren.

Was ist Zcash (ZEC) und was ist die Idee dahinter?

Zcash ist eine digitale Währung, die in erster Linie auf den Schutz der Privatsphäre abzielt und den Benutzern anonyme oder abgeschirmte Transaktionen ermöglicht, indem sie eine fortschrittliche kryptographische Technologie namens „Zero-Knowledge Proofs“ verwendet. Diese Kryptowährung wurde 2016 von Zooko Wilcox-O'-Hearn gegründet. Im Jahr 2019 wurde die Zcash Company in die Electric Coin Company umbenannt. 

Die ZEC ist eine dezentralisierte Peer-to-Peer-Kryptowährung, die als eine Abspaltung von Bitcoin geschaffen wurde und wie Bitcoin ebenfalls über einen festen Vorrat von 21 Millionen Münzen verfügt. Diese digitale Währung war ursprünglich als das Zerocoin-Protokoll bekannt, das später in das Zerocoin-System und dann in Zcash umgewandelt wurde. 

Die digitale Währung wurde aus der anfänglichen Beobachtung heraus konzipiert, dass Bitcoin seinen Benutzern keine starke Privatsphäre bot. 

Im Kern der Technologie verwendet Zcash die „Zero-Knowledge Proofs“, mit denen Transaktionsdaten validiert werden können, ohne dass die Benutzer die Transaktionsbeträge und die beteiligten Parteien preisgeben müssen. In der Zcash-Blockchain sind die Adresse und die Transaktion eines Benutzers entweder privat oder transparent. 

Die Entwicklung von Zcash konzentriert sich derzeit auf die Verbesserung der Kernfunktionen für den Datenschutz, die Schaffung einer leichter zugänglichen Benutzererfahrung und den Aufbau von Brücken und die Interoperabilität mit anderen Kryptowährungen. 

Wie funktioniert Zcash?

Im Wesentlichen ist Zcash eine Blockchain und eine digitale Währung, die den privaten Börsen in einer offenen Blockchain ermöglicht. Dies ermöglicht es Käufern, Organisationen und neuen Applikationen zu kontrollieren, wer die Sonderziele der Börsen zu sehen bekommt, selbst wenn die Benutzer eine globale Autorisierung ohne Blockchain verwenden. 

Mit Zcash hat eine Person zwei Möglichkeiten, wenn sie Transaktionen durchführen möchte. Man kann sich entweder für eine transparente Standardtransaktion entscheiden oder sich für eine private, abgeschirmte Transaktion entscheiden. Sie fragen sich vielleicht, wie Zcash es schafft, mit seinen abgeschirmten Transaktionen ein hohes Maß an Privatsphäre zu erreichen? Sie erreichen dies durch den Einsatz einer Technologie namens ZK-Snarks, die in den 1980er Jahren entwickelt wurde. 

ZK-Snarks sind die spezifischen Null-Kenntnis-Beweise, die Zcash verwendet, um den Besitz bestimmter Informationen wie privater Schlüssel nachzuweisen, ohne die persönlichen Daten des Prüfers und des Verifizierers im Netzwerk preiszugeben. 

Zcash verwendet den Nakomoto-Konsens, bei dem eine gültige Kette die längste Kette des am meisten akkumulierten Arbeitsnachweis-Konsenses (Proof of Work, PoW) ist. Zcash verfügt über Miner, die komplexe Rechenrätsel lösen, um mit Hilfe eines Equihash-Algorithmus neue Blöcke zu erzeugen. Während dieses Prozesses treten die Miner auf der Plattform gegeneinander an, um einen Hash zu erzeugen, der kleiner ist als der, den Zcash in ihrem Algorithmus zur Schwierigkeitsanpassung als Zielgröße festgelegt hat. 

In letzter Zeit ist der Miner zunehmend wettbewerbsfähiger geworden, wie dies häufig bei den Kryptowährungen des PoW-Konsens der Fall ist. Um dieses Problem anzugehen, hat Zcash nun ein Verfahren eingeführt, bei dem das Mining in Pools erfolgt und die Teilnehmer Hash Power in einen Pool einbringen. Sie erhalten dann einen proportionalen Anteil an den Gewinnen, wenn es einem Pool gelingt, einen gültigen Block zu finden. 

Das Netzwerk aus Mining- und Wirtschaftsknotenpunkten erhält die Zcash-Blockchain aufrecht, indem es anstehende Transaktionen in neuen Blöcken propagiert, validiert und konkurriert. 

3 Vorteile von Zcash (ZEC)

1

Weitgehend verfügbar

Zcash wurde kürzlich, im Oktober 2020, einem breiteren Publikum zugänglich gemacht. Dies wurde durch einen Prozess namens Wrapping erreicht. Eine synthetische Version von Zcash ist jetzt bei Ethereum erhältlich und mit allen wichtigen Wallets und Anwendungen kompatibel. Da Zcash auf diese Weise verpackt ist, eröffnet es den Menschen viel mehr Möglichkeiten, die digitale Währung zu benutzen und ihre Verwendung einzufordern.

2

Beste Kryptowährung in Bezug auf Datenschutz

Zcash ist als die beste Kryptowährung in Bezug auf den Datenschutz bekannt geworden, und als solche haben sich in letzter Zeit viele Händler und Investoren für die digitale Währung interessiert. Der Hauptanziehungspunkt für Zcash ist wohl seine Datenschutzstruktur und wie es den Benutzern Flexibilität bei der Durchführung von Transaktionen bietet. Die Benutzer der Plattform können zwischen transparenten oder privaten Transaktionen wählen. Viele Nutzer fühlen sich zunehmend von der Tatsache angezogen, dass sie den Grad der Anonymität wählen können, den sie bevorzugen.

3

Anonyme Kryptowährung, die in der realen Welt verwendet wird

Wir wissen, dass Zcash eine der privatesten digitalen Währungsformen ist, die uns zur Verfügung stehen, aber wie würden wir es in einer realen Umgebung verwenden? Mit der ZEC könnte eine Person die digitale Währung verwenden, um privat Waren und Dienstleistungen zu kaufen, ohne ihre Identität preiszugeben. Wenn jemand zum Beispiel an einer chronischen Krankheit leidet, von der er nicht möchte, dass jemand davon erfährt, kann er die Medikamente mit Zcash anonym kaufen.

Zcash Heute kaufen!

Ist Zcash die Investition wert?

Die bemerkenswerte Kryptowährung Zcash wird bei Investoren und Händlern gleichermaßen immer beliebter. Mit der zunehmenden Verbreitung von Online-Transaktionen gewinnen digitale Währungen immer mehr an Bedeutung. Kurzfristig ist Zcash aufgrund des Volatilitätsfaktors, der alle Kryptowährungen betrifft, instabil. Langfristig könnte die digitale Währung der ZEC den Benutzern jedoch massive Gewinne einbringen. Im Januar 2020 bot Zcash den Benutzern Rückflüsse von fast 108% allein auf Gewinne. 

Die Datenschutzfunktionen dieser Münze bieten den Benutzern die Anonymität, die sie wünschen, was letztendlich zur Freiheit der Privatsphäre beim Kauf von Waren und Dienstleistungen führen wird. Viele Menschen sind beeindruckt von dem, was Zcash leisten kann und was die Münze in Zukunft leisten kann. 

Es ist wichtig, daran zu denken, dass Investitionen in jede beliebige Kryptowährung, nicht nur in Zcash, ein riskantes Unterfangen sind. Wer sich für eine Investition in digitale Währung entscheidet, sollte dies erst tun, nachdem er sich über die aktuellen Markttrends informiert und die Münze eingehend recherchiert hat. 

Wenn man in die Zukunft blickt, wird es immer wahrscheinlicher, dass die Kryptowährung ihre Relevanz behält und weiter an Einfluss auf den globalen Märkten gewinnt. 

Alternative Kryptowährungen

FAQ

  1. Ja, Zcash ist in der Welt der Kryptowährungen als eine der besten Privacy Coin der Privatsphäre bekannt.

  2. Ja, Zcash wurde ursprünglich von Bitcoin abgezweigt, und als solches hat Zcoin auch einen festen Vorrat von 21 Millionen, aber hier endet der Vergleich.

  3. Berichten zufolge sollte der gesamte Mining einen Miner in weniger als 20 Minuten in das Netzwerk aufnehmen.

  4. Ja, Sie können Zcash mit Fiat-Währung kaufen.

  5. Nein, Zcash verwendet einen Proof-of-Work-Konsensmechanismus.

  6. Als Privacy Coin gibt Zcash den Benutzern die Möglichkeit, wie anonym sie sein möchten. Sie können wählen, ob sie Transaktionen transparent oder privat durchführen möchten.

  7. Die Zcash Foundation ist eine gemeinnützige Organisation oder Einrichtung, die das Zcash-Protokoll pflegt und verbessert.