Anycoin Direct

Details

Bonus Ethereum kaufen ohne Verifizierung
Gratis Demo Account No
US Trader Zugelassen No
Gesamtscore 97

Auf Anycoin direct kann man Kryptowährungen wie Ethereum kaufen und verkaufen. Das europäische Unternehmen bietet ein rasches und einfaches Service an, bei zugleich relativ geringen Gebühren. Hier könnt ihr meine Erfahrungen mit Anycoin direct nachlesen.

 

Anbieter Angebot Einzahlung Cryptowahrungen Besuchen
AvaTrade Erfahrungsbericht | Ethereum-kaufen.de bis zu 35% Bonus €100 Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Ripple, Dash, Monero, NEO Ethereum Kaufen
24Option Erfahrungen | 24Option Test | Ethereum-kaufen.de Handelssignale €100 Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Ripple, Dash Ethereum Kaufen

Anycoin direct – Ethereum schnell, sicher und einfach kaufen

Gleich zu Beginn fällt auf: Die Website von Anycoin direct ist sehr einfach und übersichtlich aufgebaut. Da gibt es keine unnötigen Banner, Bilder und Texte. Man sieht also genau, was man bekommt. Rasch wird klar, dass es sich wohl um eine der unkompliziertesten Methoden handelt, Kryptowährungen wie Ethereum zu kaufen.

Das Unternehmen ist in derzeit 14 Ländern, die meisten befinden sich in der EU, aktiv. Es leistet so einen wichtigen Beitrag, Kryptowährungen weltweit zu etablieren.

Die in den Niederlanden beheimatete Firma hat sich eines zum Ziel gemacht: Den Erwerb und Verkauf von Kryptowährungen so einfach wie möglich zu gestalten. Und das ist durchaus sehr gut gelungen: Zum einen erleichtert das übersichtliche Interface den Handel. Weiters gehen Transaktionen meist sehr rasch über die Bühne. Innerhalb von wenigen Minuten ist die Währung in der gewünschten Wallet verbucht. Und auch der Verkauf geht in der Regel recht schnell.

Als besonderes Feature, auch um die Hemmschwelle, in Kryptos so gering wie möglich zu halten, Punktet Anycoin direct mit der Möglichkeit, geringe Beträge ohne Verifizierung zu verbuchen: Bei Summen unter 100 Euro ist keine Verifizierung notwendig.

 

Erfahrungsberichte | Anycoin direct

Die Anmeldung auf Anycoin direct ist einfach.

Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten

Ether kaufen auf Anycoin direct funktioniert sehr einfach: Nachdem ein Account angelegt wurde, muss dieser per Aktivierungs-Code bestätigt werden. Diesen erhält man per Email. Bei Überweisungen über 100,- Euro, muss anschließend noch die Kopie eines Personalausweises oder Reisepasses hochgeladen werden. Nach Angabe des Wohnsitzes, muss nun noch die Identität nachgewiesen werden. Dies geschieht durch ein kurzes Skype Videotelefonat mit dem Anycion direct-Team. Dieser Prozess bedeutet einen Upgrade des Kontos auf Level 5, welcher auch das Bezahlen per SEPA ermöglicht, sowie von Summen jenseits von 100,- Euro. Die Gebühren Anycoin direct sind, abhängig von der Kryptowährung die erworben wird, relativ niedrig. Sie liegen meist bei etwas mehr als zwei Prozent.

Kryptowährungen wie Ether kaufen auf Anycoin direct, ist von Deutschland aus mit folgenden Diensten möglich: mit Giropay und Sofort.

Auch das Verkaufen von Ether und anderen Kryptowährungen ermöglicht Aycoin direct. Als Optionen stehen SEPA und Paypal zur Verfügung. Bei Transaktionen von Kryptowährungen auf ein Bankkonto oder Paypal ist jedoch zu bedenken, dass die Wartezeiten deutlich, bis das Geld am Konto gelandet ist, länger sind als bei dessen Kauf.

 

Ehrfahrungsberichte | Anycoin direct

Ethereum kaufen geht auf Ethereum direct über ein übersichtliches Interface.

Verschiedene Kryptowähurngen auf Anycoin direct

Derzeit sind 14 Kryptowährungen auf der Plattform gelistet: Ether (Ethereum), Bitcoin, Monero, Stratis, Neo, Ether Classic, Pivx, Litecoin, Gulden, Dodgecoin, Dash, Blackcoin, Peercoin and Zcash. Alle diese Coins kann man direkt mit Euro kaufen, oder verkaufen. Dies ist eine Besonderheit dieser Plattform, da bei den meisten anderen Anbietern deutlich weniger Coins zur Auswahl stehen.

Anycoin direct – einfach und übersichtlich

Verkauf von Kryptowährungen

Zum Erwerb einer der oben genannten Kryptowährungen, benötigt man zunächst eine entsprechende Wallet mitsamt Adresse. Wenn man diese bereits hat, wählt man als zweiter Schritt die Wunschwährung unter ‚Kaufen‘ aus. Auf der nun erscheinenden Seite kann man eingeben, wie viele Euros man ausgeben möchte. Der Betrag in der gewünschten Kryptowährung wird umgehend nach dem aktuellen Kurs errechnet und angezeigt. Unter Zahlungsweise kann man auswählen, welche Zahlungsmethode man bevorzugt. Achtung: Nicht jede ist im jeweiligen Heimatland Land verfügbar. Direkt unter dem Betrag, den man ausgeben möchte, musst man nun eine korrekte Wallet Adresse eingeben.

Etwas weiter unten werden die Kosten für die Transaktion angezeigt. Unter ‚Credit Nachlass‘ hat man die Möglichkeit, einen Rabatt zu erhalten. Diesen kann man dann beanspruchen, wenn man am Anycoin direkt Partnerprogramm teilnimmt. Wenn man mit allen Angaben zur Transaktion einverstanden ist, und man mit den Nutzungsbedingungen eiverstanden ist, muss man nur noch auf den Kaufen-Button drücken. Wenig später werden die erworbenen Coins auf jene Wallet Adresse verbucht, die man zuvor angegeben hat.

Verkauf von Kryptowährungen

Der Verkauf von Ethereum und anderen Kryptowährungen funktioniert nach meinen Anycoin direct Erfahrungen ebenso einfach: Man wählt zunächst die Kryptowährung, die man verkaufen möchte, unter Verkaufen aus. Dann gibt man den Betrag ein, den man verkaufen möchte, und entscheidet sich für eine Auszahlungsmethode. Danach muss man nur noch den IBAN eingeben, sowie den Namen des Kontoinhabers. Anschließend noch den Nutzungsbedingungen zustimmen und auf Verkaufen klicken.

Der Betrag in Euro wird bei Beträgen über 1000,- Euro in der Regel innerhalb von wenigen Stunden überwiesen. Bei Beträgen unter 1000,- Euro kann es zu einer Wartezeit von 12 Stunden bis zu zwei Werktagen kommen.

Die Seite konzentriert sich allein auf den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen. Daher sind abseits dieser Funktionen kaum weitere Features zu finden. Einzig ein Kontakt zum Support, sowie umfangreiche FAQs sind in mehreren Sprachen verfügbar, um den Dienst detailliert zu beschreiben. Mehr ist allerdings auch kaum notwendig. Denn die Funktionsweise von Anycoin direct ist denkbar einfach.

Ist Anycoin direct seriös?

Das Unternehmen Anycoin direct ist seit 2014 als Platform zum Kauf und Verkauf von Kryptowährungen wie Ethereum oder Bitcoin aktiv. Hinter dem Portal steht das Unternehmen Phoenix Payments BV, mit dem Sitz in den Niederlanden. Die Niederlande gelten als sehr sicheres Land mit strengen Gesetzen. Weiters ist das Land äußerst Blockchain-freundlich. Daher kann man Anycoin direct als gute Wahl einstufen, seine Kryptowährungen zu kaufen und zu verkaufen.

Anycoin direct ist insgesamt in 14 Ländern aktiv, und leistet mit seiner unkomplizierten Möglichkeit, Zugang zum Markt von Kryptowährungen zu ermöglichen, wertvolle Arbeit für die gesamte Krypto- und Blockchain-Community. Insgesamt kann man davon ausgehen, dass es sich bei Anycoin direct um eine seriöse Plattform handelt, die sich zum Erwerb von Kryptowährungen wie Ether gut eignet.

Fazit:

Kryptowährungen wie Ether kaufen ist mit Anycoin direct besonders einfach. Auch von den Transaktionskosten her ist dieser Anbieter als günstig einzustufen. Das User-Interface ist sehr übersichtlich aufgebaut. Auch die Transaktionen gehen meist sehr schnell vonstatten. Sowohl beim Kauf, der meist sofort abgewickelt wird, als auch beim Verkauf, der allerdings länger dauert. Das Unternehmen ist seit 2014 aktiv, und operiert derzeit in 14 Ländern.

Zum Broker