Home > Exchanges > CEX.IO

CEX.IO Erfahrungen - unsere Bewertung für 2021

Die CoinMarketCap-Website stuft CEX.IO auf Position 132 von 387 für Krypto-Börsen in Bezug auf den Webverkehr ein. CEX.IO hat seit der Gründung durch Oleksandr Lutskevych im Jahr 2013 eine konstante Nutzerbasis. 

CEX.IO bietet eine Handelsplattform, auf der Nutzer Ethereum und andere digitale Währungen mit verschiedenen Zahlungsmethoden in wenigen Schritten kaufen können. Darüber hinaus bietet CEX.IO Brokerage-Dienstleistungen an, die den Margin-Handel mit Kryptowährungen erleichtern, sodass Trader die Möglichkeit haben, ihre potenziellen Gewinne und Verluste zu maximieren.

Erste Schritte mit CEX.IO

1

Registrieren

Die Kontoregistrierung auf CEX.IO erfolgt in nur zwei Schritten. Zuerst geben Sie Ihren vollständigen Namen und eine gültige E-Mail-Adresse ein. Als nächstes müssen Sie das Land Ihres Wohnsitzes angeben, um sicherzustellen, dass Sie auf die Plattform zugreifen können, und dann auf die Schaltfläche "Konto erstellen" klicken. CEX.IO sendet eine Autorisierungs-E-Mail an Ihren Posteingang, sobald der Verifizierungsprozess abgeschlossen ist.

2

Geld einzahlen

CEX.IO akzeptiert Einzahlungen in vier Fiat-Währungen, darunter RUB, USD, GBP und EUR. Sie können Transaktionen über VISA/Mastercard mit einer Debitkarte, Banküberweisung (sowohl national als auch international) oder Skrill durchführen. Sie können auch Geld über Kryptowährungen wie BTC, ETH, DASH, LTC und viele andere einzahlen.

3

Handel beginnen

Mit einem finanzierten Konto können Sie nun wählen, ob Sie Kryptowährungen kaufen oder verkaufen oder mit ihnen handeln möchten. Die Handelsplattform hat ein einfaches Layout, das leicht zu bedienen ist. Ein voll ausgestattetes Diagramm nimmt einen Großteil der Handelsplattform ein, und Sie können die Kryptowährungspaare, die für den Handel verfügbar sind, prominent am oberen Rand des Diagramms angezeigt sehen.

CEX.IO Plattform und Benutzerfreundlichkeit

CEX.IO enthält Funktionen für Kryptowährung kaufen / verkaufen Dienstleistungen, Handelsdienstleistungen, Staking und Darlehen. Man könnte sich vorstellen, dass eine so breite Palette von Dienstleistungen für eine überfüllte Schnittstelle machen könnte. Im Gegenteil, die CEX.IO-Schnittstelle ist intuitiv angelegt und einfach zu navigieren.

Ganz oben sind in einem deutlich gekennzeichneten Band die Dienste aufgelistet, die die Börse anbietet. Wenn Sie auf eine der Schaltflächen klicken, öffnet sich eine neue Seite, auf der Sie die Aktion ausführen können.

CEX.IO Dienstleistungen

Hinzu kommt die Margin-Trading-Schnittstelle, obwohl sie sich noch in der Beta-Phase befindet. Die CEX.IO-Broker-Schnittstelle priorisiert das Preisdiagramm, wo Sie die meiste Zeit verbringen werden. Wir haben ein Demo-Handelskonto eröffnet, um die Plattform aus erster Hand kennenzulernen, und sie war recht nützlich und einfach zu bedienen. Auf der rechten Seite der Handelsplattform, Sie haben ein schön gestaltetes Fenster, um Cryptocurrency-Paare zu beobachten. 

CEX.IO Handelsplattform

Wie von vielen Online-Rezensionen berichtet, ist die Schnittstelle leicht zu verstehen und die Ästhetik ist auch gut. Die Plattform hat ein Dark-Mode-Theme, das die Augen schont, was bedeutet, dass Sie endlose Stunden an Ihrem Trading-Schreibtisch verbringen können, ohne dass die Augen überanstrengt werden. 

Wichtige Überlegungen für CEX.IO

CEX.IO hilft Millionen von Menschen, sich mit der Welt der Kryptowährung zu verbinden und jeden Gewinn mitzunehmen, den sie bietet. Allerdings fragt man sich, was macht CEX.IO einzigartig für die 3 Millionen-plus Benutzer. Dieser Abschnitt diskutiert die wichtigsten Überlegungen, die diese und mehr Benutzer informieren, die in der Zukunft der Plattform beitreten wollen könnten.

Limits und Liquidation 

Vier Kontotypen stehen Ihnen zur Verfügung, wenn Sie sich bei CEX.IO registrieren. Das Basiskonto erlaubt Transaktionen ohne strenge Know-Your-Customer (KYC) Richtlinien, aber das bedeutet auch niedrige Transaktionslimits. CEX.IO begrenzt Bitcoin-Käufe für Basiskonten auf $400 pro Tag und $2.000 pro Monat. 

Wenn Sie Ihre Identität verifizieren, indem Sie ein wenig mehr persönliche Informationen angeben, werden Sie zu einem verifizierten Konto hochgestuft. Das Limit für den Kauf von Kryptowährungen für dieses Konto ist $10,000 pro Tag und $100,000 pro Monat. 

Das höchste Konto, das man bei CEX.IO führen kann, ist ein Geschäftskonto, Einzelperson oder Unternehmen. Dieses Konto hat kein Kauflimit für jede angebotene Kryptowährung. Außerdem kann ein Kunde jede der unterstützten Zahlungsmethoden verwenden, um den Kauf zu tätigen.

CEX.IO bedient viele Kunden, die über den größten Teil der Welt, einschließlich der USA, verteilt sind. Als solches gibt es genügend Liquidität, um Transaktionsanfragen schnell und effizient zu bearbeiten. Zum Beispiel beträgt die Wartezeit zwischen der Initiierung einer Verkaufstransaktion weniger als eine Stunde.

Sicherheit, Schutz und Privatsphäre 

Laut seiner Website ist CEX.IO in 99 % aller Länder der Welt tätig. Das Unternehmen betreibt seine Geschäfte über drei separate Unternehmen, deren kontrollierende Einheit ihren Hauptsitz in London, Großbritannien, hat. Mehr als 3 Millionen Kunden vertrauen CEX.IO, weil das Unternehmen mit der Genehmigung einiger der angesehensten Regulierungsbehörden der Welt arbeitet. 

So hat das US-amerikanische Financial Crimes Enforcement Network (FinCEN) die Sicherheit von CEX.IO anerkannt, indem es dem Unternehmen die Money Business Service (MBS)-Lizenz erteilt hat. Innerhalb der USA ist CEX.IO Empfänger von Geldüberweisungslizenzen aus 25 Staaten und hat die Erlaubnis, Kunden in 47 Staaten zu bedienen.

Außerhalb der USA hat die Finanzdienstleistungskommission von Gibraltar CEX.IO eine DLT-Provider-Lizenz erteilt, um Kunden in der EU zu bedienen. Auf der anderen Seite hat CEX.IO Betriebslizenzen von verschiedenen Regulierungsbehörden in Afrika, Asien und Südamerika. 

Darüber hinaus gewährleistet CEX.IO die Sicherheit der Plattform, indem es für Inhaber von verifizierten Konten eine Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) verlangt. CEX.IO verwendet kryptographische SSL-Protokolle, um Transaktionen und Kommunikation auf der Plattform zu sichern. Jeder kann bestätigen, dass die Website von CEX.IO EV SSL-konform ist, indem er ihre Adresse in einem Webbrowser überprüft. 

Am wichtigsten ist, dass Abschnitt 17 der Geschäftsbedingungen von CEX.IO den Nutzern zusichert, dass kein Mitarbeiter von CEX.IO sie jemals nach ihrem Passwort fragen wird. 

Einzahlungszeiten und Transaktionsgeschwindigkeiten

Die Kunden von CEX.IO können ihre Konten mit Kryptowährungen oder Fiat-Währungen aufladen. Die Börse akzeptiert 27 digitale Währungen, darunter auch BTC, LTC und ETH. Aufgrund der Abwesenheit von Zwischenparteien sind die Einzahlungszeiten bei der Verwendung von Kryptowährungen fast nicht existent. Die Transaktionszeiten sind blitzschnell und die Mittel werden fast sofort auf Ihrem Konto angezeigt.

Bei der Einzahlung von Geldbeträgen mit Fiat waren unsere Erfahrungen jedoch anders. Unsere Recherchen zeigen, dass verschiedene Zahlungsdienstleister Transaktionen unterschiedlich schnell abwickeln. Zum Beispiel dauert eine internationale Banküberweisung länger, weil Ihr Geld viel mehr Hürden überwinden muss als eine nationale Banküberweisung. Nichtsdestotrotz gibt es bei beiden Überweisungsmethoden keine Begrenzung, wie oft Sie pro Tag einzahlen können. 

CEX.IO-Gebühren 

CEX.IO hat eine unterschiedliche Gebührenordnung für Handels-, Ein- und Auszahlungstransaktionen. Die Börse kategorisiert die Gebührenordnung für Handelsgeschäfte weiter in Taker- und Maker-Gebühren. CEX.IO definiert einen Maker als einen Marktteilnehmer, der Liquidität bereitstellt, indem er gleichzeitig Gebote und Offerten bedient. Auf der anderen Seite ist ein Taker der Marktteilnehmer, der die Preise nimmt, die Maker bereitstellen. 

  • Maker-Gebühren - CEX.IO berechnet die Gebühren basierend auf dem 30-Tage-Handelsvolumen des jeweiligen Teilnehmers. Ein Handelsvolumen von unter 5 BTC zieht 0,16% an Gebühren an, während Volumina über 6.000 BTC 0,00% Gebühren anziehen.
  • Taker-Gebühren - werden ebenfalls auf Basis des 30-Tage-Handelsvolumens ermittelt. Es fallen Taker-Gebühren in Höhe von 0,25 % bei einem 30-Tage-Handelsvolumen unter 5 BTC und 0,10 % bei einem 30-Tage-Handelsvolumen über 6.000 BTC an.
  • Einzahlungsgebühren - diese variieren je nach der verwendeten Fiat-Währung sowie der Zahlungsmethode. VISA und MasterCard Einzahlungen mit dem USD haben eine Gebühr von 2,99%, während Skrill 3,99% berechnet. Die gleiche Transaktion bei Verwendung von ACH und Banküberweisung ist kostenlos.
  • Abhebungsgebühren - bei Abhebungen in USD mit einer VISA-Karte fällt eine Servicegebühr von bis zu 3 % plus $1,20 und eine Provision von bis zu $3,80 an. Für Mastercard-Transaktionen beträgt die Servicegebühr bis zu 1,8% plus $1,20, zusammen mit einer Provision von bis zu 1,2% plus $3,80. Bei Abhebungen über Skrill fallen 1% Gebühren an, während die Gebühren für Banküberweisungen 0,3% plus $25,00 betragen. ACH-Abhebungen sind kostenlos.

Kundenbetreuung

CEX.IO hat ein starkes Kunden-Support-Team, das per E-Mail und Mobiltelefon erreichbar ist. Auch, die CEX.IO Website kommt mit einer praktischen Chat-Funktion für Echtzeit-Interaktion mit Kundendienstmitarbeiter. Wir haben festgestellt, dass die Antwort des Support-Teams auf dem E-Mail-Kanal funktioniert. Auf unsere Nachricht erhielten wir innerhalb von zwei Stunden eine Antwort. Wir haben im Internet nach einer Meinung über den Kundenservice von CEX.IO gesucht, und das Urteil ist, dass der Austausch einen großartigen Job macht, um seinen Kunden die beste Erfahrung zu geben. 

So handeln Sie bei CEX.IO

Zugegeben, CEX.IO scheint wie eine große Plattform für Krypto-Händler aller Kaliber. Jedoch, Sie müssen immer noch wissen, wie man rund um den Austausch zu bekommen und machen es die Dinge, die Sie erreichen wollen. Hier ist eine Aufschlüsselung der wesentlichen Prozesse:

Wie man auf CEX.IO Geld einzahlt

Unabhängig von der Dienstleistung, die Sie auf CEX.IO nutzen möchten, ist der Einzahlungsprozess derselbe. Nachdem Sie Ihr Konto eröffnet haben, öffnen Sie die Registerkarte "Einzahlung". Es öffnet sich ein Fenster, das die Zahlungsmethoden enthält, die CEX.IO unterstützt. 

CEX.IO Zahlungsmethoden

Auf der rechten Seite dieses Fensters befindet sich ein Feld mit einer Dropdown-Liste der Währungen (Fiat und Digital), in denen Sie Transaktionen durchführen möchten. 

CEX.IO Einzahlung

Wenn Sie sich - wie in unserem Fall - für die Verwendung einer Zahlungskarte entscheiden, wählen Sie die Karte aus und schließen den Vorgang ab. 

Wie man Ethereum auf CEX.IO kauft

CEX.IO unterstützt den Kauf und Verkauf von 26 Kryptowährungen, aber nur mit Fiat-Währung. Zum Beispiel können Sie Ethereum mit dem USD, RUB, GBP oder EUR kaufen. Ein weiterer einschränkender Faktor ist, dass CEX.IO solche Transaktionen nur für Nutzer mit Zahlungskarten erlaubt. 

Um Ethereum zu kaufen, öffnen Sie die Registerkarte KAUFEN/VERKAUFEN. Die Plattform bietet zwei Möglichkeiten, den Kauf zu tätigen. Sie können eines der drei angebotenen Pakete wählen, oder Sie geben den ETH-Betrag in Form von USD ein, den Sie kaufen möchten. 

Diese Methode des liefert tatsächliche Token an Sie, was bedeutet, dass Sie zuerst eine Kryptowährungs-Wallet benötigen. CEX.IO bietet keine Krypto-Speicherdienste an - sei es Cold Storage oder anderes - was bedeutet, dass Sie Wallets von Drittanbietern verwenden müssen. 

Außerdem können Sie Ethereum über den CEX.IO-Broker kaufen, wo Sie eines oder mehrere der verschiedenen Krypto- oder Fiat/Krypto-Paare kaufen, die ETH beinhalten. Zum Beispiel könnten Sie das Paar ETH/USD kaufen. Das Schöne an dieser Methode ist, dass Sie keine Aufbewahrungsmöglichkeit benötigen, da Sie keine tatsächlichen Token erhalten. Außerdem ist die Methode schneller und es ist kein Verifizierungsprozess erforderlich. 

Wie man Ethereum auf CEX.IO sendet

CEX.IO bietet eine separate Wallet-Plattform, um Aktionen wie das Senden von Ethereum an andere Benutzer durchzuführen. Bevor Sie etwas über die CEX.IO-Wallet tun können, müssen Sie eine Zahlungsmethode aus fünf vorgegebenen Optionen unter der Registerkarte "Account Manager" konfigurieren. Die konfigurierte Zahlungsmethode ermöglicht den Zugriff auf die Funktionalität zum Senden von Währungen - digital oder fiat - von der CEX.IO-Wallet.

CEX.IO Handelskonto

Wie man bei CEX.IO Geld abhebt

Im gleichen Fenster befindet sich eine Schaltfläche "Abheben", mit der Sie die Einzahlungstransaktion einleiten können. Wie beim Einzahlungsvorgang öffnet sich ein Fenster, in dem Sie eine Zahlungsmethode auswählen, über die Sie das Geld auf Ihrem Bankkonto erhalten möchten. Sie müssen auch die Währung angeben - USD, GBR, RUB, EUR, BTC, XRP, etc. -  d den Betrag, den Sie abheben möchten. Um die Transaktion abzuschließen, müssen Sie in der Lage sein, den 2FA-Verifizierungsprozess zu durchlaufen.

Was unterscheidet CEX.IO von anderen Börsen?

CEX.IO steht in hartem Wettbewerb mit ebenso großen Krypto-Börsen wie Binance. Zum Beispiel, Binance machte seine Marke auf dem Markt durch die Einführung von einzigartigen Sicherheitsfunktionen, die die Plattform eine der sichersten machen. CEX.IO ist auch in dieser Hinsicht nicht weit von Binance entfernt. Allerdings ist Binance in Bezug auf die unterstützten Fiat-Währungen ziemlich weit vorne. Nichtsdestotrotz ist CEX.IO in Bezug auf die unter einem Dach angebotenen Dienstleistungen voraus. 

CEX.IO Vorteile und Nachteile

Vorteile

Benutzer können Kryptowährung mit Debitkarten zu günstigen Gebühren kaufen
Geregelt durch renommierte Regierungsbehörden in allen wichtigen Rechtsordnungen
Hochgradig vereinfachter Krypto-Kaufprozess
Schneller und zuverlässiger Kundensupport
Professionelle Handelsplattform mit erweiterten Optionen
Eine einfach zu bedienende Oberfläche

Nachteile

Einige andere Börsen berechnen niedrigere Gebühren, insbesondere bei Transaktionen mit Zahlungskarten
Krypto-Verkaufsoption ist nicht klar
Krypto-Kaufoption ist auf Zahlungskarten beschränkt, keine Unterstützung für andere Zahlungsoptionen

 

FAQ

  1. CEX.IO ist eine multifunktionale Krypto-Börse, die Dienstleistungen rund um Krypto anbietet, darunter Handel, Kauf/Verkauf, Einsätze und Darlehen.

  2. Ja. CEX.IO LTD - das Unternehmen, dem die Börse gehört - genießt die behördliche Zulassung in vielen wichtigen Rechtsordnungen, einschließlich der USA und der EU. Darüber hinaus hat das US FinCEN grünes Licht für die Dienste von CEX.IO gegeben, was bedeutet, dass die Börse in Bezug auf die Rechtmäßigkeit ihrer Operationen eine saubere Weste hat.

  3. Ja. CEX.IO unterstützt alle VISA und Mastercard Debitkarten. Außerdem implementiert der Austausch strenge Sicherheitsverfahren, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, während Sie auf der Plattform Transaktionen durchführen.

  4. Nein. Unsere Recherche konnte keine Wallet-Dienste von CEX.IO identifizieren. Die Börse arbeitet jedoch mit seriösen Wallet-Anbietern zusammen, um die beste Sicherheit für Ihre Token zu gewährleisten.

  5. Ja. Berichten zufolge implementiert CEX.IO Sicherheitsverfahren wie einen strengen Überprüfungsprozess aller neuen Benutzer, der nur legitime Marktteilnehmer auf der Plattform zulässt. Darüber hinaus verwendet die CEX.IO-Website kryptographische SSL-Protokolle, um alle Kommunikationen und Transaktionen, die an der Börse stattfinden, zu sichern.