Home > Litecoin > Litecoin kaufen > Litecoin kaufen Debitkarte

Wie kaufe ich Litecoin mit Debitkarte?

Litecoin Debit Card

Litecoin war eines der bahnbrechenden Kryptowährungsprojekte, als es im Oktober 2011 gestartet wurde. Dieses Open-Source-Token ist enorm populär geworden und hat sich als eine der wertvollsten Kryptowährungen auf dem Markt fest etabliert. Sie wurde jedoch in den letzten Jahren von einigen neuen Münzen überholt, ist aber immer noch eine prominente Altcoin.

Es gibt massive Ähnlichkeiten zwischen Litecoin und Bitcoin, und das Litecoin-Projekt wurde mit der Absicht ins Leben gerufen, dem Marktführer Konkurrenz zu machen. Die rasche Wertsteigerung von Litecoin hat dazu geführt, dass Litecoin zu einem mächtigen Investitionsmechanismus und zu einer Tauschwährung geworden ist.

Dieser Wertzuwachs hat dazu geführt, dass viele Investoren auf Litecoin aufmerksam geworden sind, und dies hat dazu geführt, dass eine Reihe verschiedener Kaufmethoden zur Verfügung stehen. In diesem Artikel werden wir daher die Gültigkeit des Kaufs von Litecoin über Debitkarten untersuchen.

Litecoin mit Debitkarte kaufen in 6 Schritten

Litecoin mit Debitkarte zu kaufen ist kein komplizierter Prozess, folgen Sie diesen 6 Schritten:

  1. Zunächst einmal ist es entscheidend, eine Börse zu finden, der Ihren besonderen Bedürfnissen entspricht, insbesondere eine Börse, der in Ihrem Wohnsitzland zugänglich ist.
  2. Sobald Sie die beste Börse für Ihre Transaktion identifiziert haben, sollten Sie sich registrieren und ein persönliches Konto einrichten, das für Transaktionen verwendet wird.
  3. In der Regel wird es dann notwendig sein, Ihr Profil und Ihre Identität zu überprüfen, wobei in der Regel sowohl Identitätsdokumente als auch ein Adressnachweis erforderlich sind.
  4. Bevor Sie mit Ihrer Transaktion fortfahren, sollten Sie auch eine gültige und verifizierte Wallet herunterladen, die mit der Börse und Ihrem Konto verknüpft sein sollte.
  5. Sobald dies abgeschlossen ist, können Sie nun Litecoin-Münzen kaufen, verkaufen und tauschen.
  6. Es lohnt sich auch zu wissen, dass die meisten Börsen Transaktionshistorien anbieten, so dass Sie alle Ihre Käufe, ja sogar Verkäufe verfolgen können.

Vor- und Nachteile des Kaufs von Litecoin mit Debitkarte

Vorteile

Debitkarten sind eine der am leichtesten zugänglichen Zahlungsmethoden.
Der Kauf von Litecoin mit Debitkarten wird niemals Gebühren irgendwelcher Art nach sich ziehen.
Es gibt eine sehr niedrige Eintrittsbarriere mit Debitkarten, da praktisch jeder eine Bankkarte hat, bei am wenigsten in der westlichen Welt.
Für Debitkartentransaktionen ist es nicht erforderlich, dass die Verbraucher eine tragfähige Kreditwürdigkeit haben.
Mehr Verbraucher können auf Debitkarten zugreifen als auf jede andere Zahlungsmethode, die auf der Markt.
Debitkarten sind mit Banken verbunden und ziehen daher Zahlungsschutz und andere Bestimmungen.

Nachteile

Debitkarten ziehen keine Belohnungen an, was bei Kreditkarten der Fall ist.
Sie können möglicherweise Ihre Bankdaten kompromittieren, daher müssen sich die Benutzer über das Problem des Identitätsdiebstahls im Klaren sein.

Wie hoch sind die Transaktionsgebühren bei einer Debitkarte?

Ganz einfach, es sollten beim Kauf von Litecoin keine Transaktionsgebühren in Verbindung mit einer Debitkarte anfallen. Debitkarten waren schon immer als eine kostenlose Methode zur Durchführung von Online-Käufen gedacht. Es ist jedoch zu beachten, dass bei einigen der digitalen Börsen Gebühren anfallen können, auch wenn sich dies nicht speziell auf Debitkarten bezieht.

Beginnen Sie jetzt!

Kann ich Litecoin auf eine Debitkarte übertragen?

In der Regel wird es unmöglich sein, Litecoin auf Debitkarten zu übertragen. In den meisten Fällen sind Debitkarten mit Banken verbunden, und es gibt nur wenige Finanzinstitute, die Kryptowährungen als übertragbare Währungen anerkennen. Dies ist daher für die meisten Litecoin-Benutzer keine Option.

Ist es möglich, meine Debitkarten-Guthaben auf Litecoin umzuwandeln?

Es ist immer möglich, Gelder von Debitkarten in Litecoin umzuwandeln, und dies ist der grundlegende Zweck von Debitkartentransaktionen. Debitkarten setzen in der Tat voraus, dass die Benutzer über ein Bankguthaben verfügen, um Einkäufe tätigen zu können, und Litecoin kann sicherlich über Debitkarten-Guthaben erworben werden. In der Tat gibt es viele Vorteile dieser Zahlungsmethode gegenüber einigen der anderen, die zur Verfügung stehen.

FAQ

  1. Es gibt eine Vielzahl von Gründen, warum Menschen sich für den Kauf von Litecoin mit Debitkarten entscheiden, auch wenn Kreditkarten wahrscheinlich die beliebteste Zahlungsmethode bleiben. Aber die Tatsache, dass Kryptowährungen nur digital verfügbar sind, bedeutet, dass Debitkarten oft ein ideales Zahlungssystem sind. Debitkarten und andere Formen der Online-Zahlung werden fast immer für den Kauf von Kryptowährungen verwendet, und Litecoin bildet keine Ausnahme von dieser Regel. Ein weiterer Grund dafür, dass Menschen sich für den Kauf von Litecoin mit Debitkarten entscheiden können, ist, dass mit dieser Zahlungsmethode keine Gebühren und Transaktionen verbunden sind. Dies unterscheidet sich von Kreditkarten, die eher dazu tendieren, Gebühren zu erheben, und zudem auf Zinssatzsystemen basieren.

  2. Ja, es besteht kein Zweifel, dass Verbraucher regelmäßig Debitkarten verwenden können, um Kryptowährungen wie Litecoin zu kaufen. Es gibt nur wenige offizielle Daten darüber, wie oft beim Kauf von Kryptowährung Zahlungsmethoden verwendet werden, aber wir können mit Sicherheit davon ausgehen, dass beim Kauf von Litecoin regelmäßig Debitkarten verwendet werden. Nichtsdestotrotz ist man einhellig der Meinung, dass Kreditkarten häufiger benutzt werden als Debitkarten, aber das ist kein Grund, nicht selbst Debitkarten zu benutzen, wenn sie die ideale Zahlungsmethode für Ihre Bedürfnisse sind.

  3. Litecoin wurde von Charlie Lee gegründet; bekannt dafür, ein ehemaliger Google-Ingenieur und CTO von Coinbase zu sein. Lee war es, der als Erster die Theorie hinter Litecoin entwickelte, und er ist die Person, die am meisten mit dem anhaltenden Erfolg von Litecoin in Verbindung gebracht werden kann.

  4. Litecoin wurde 2011 eingeführt und basierte auf dem geklonten Quellcode für Bitcoin. Dies bedeutet, dass Litecoin sehr stark von der marktführenden Kryptowährung beeinflusst wird. Der bereits erwähnte Charlie Lee war an dieser ersten Klonierung eng beteiligt, und durch seine Innovation wurde eine neue Blockchain geschaffen. Befürworter von Litecoin behaupten oft, dass ihre Blockchain effizienter ist und auf eine bessere Art und Weise funktioniert als die Bitcoin-Blockchain. Litecoin war einer der Vorläufer des Kryptowährungsraumes und war in den frühen Tagen des Mediums äußerst prominent, und obwohl andere Konkurrenten wie Ripple und Ethereum es überholt haben, erfreut sich das Token nach wie vor großer Beliebtheit.

  5. Dies hängt von der jeweiligen Börse ab, da einige Börsen den Benutzern eine Vielzahl von Kaufoptionen zur Verfügung stellen werden. Einige Börsen können jedoch aufgrund der relativ geringen Liquidität des Marktes zögern, den Kunden den Tausch von Altcoins gegen andere Kryptowährungen zu ermöglichen. Wenn dies erlaubt ist, ist es fast immer der Fall, dass Bitcoin die genehmigte Altcoin sein wird. Was wir mit Zuversicht sagen können, ist, dass das Herumschmuggeln mit Börsen und Kryptowährungen bessere Ergebnisse bringen kann. Je mehr Optionen Sie sich selbst geben, desto wahrscheinlicher ist es, dass Ihre speziellen Bedürfnisse erfüllt werden.

  6. Der Wert von Litecoin schwankt regelmäßig, wie es bei allen Kryptowährungen und auch bei der konventionellen Währung der Fall ist. Aber der aktuelle Wert von Litecoin beträgt zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels 45 Dollar. Dies stellt einen massiven Preisanstieg im Laufe der Zeit dar, wenn man bedenkt, dass Litecoin bereits 2011 mit einem Wert von im Wesentlichen Null auf den Markt kam.

  7. Litecoin-Blöcke werden alle 150 Sekunden hinzugefügt. Diese Zahl variiert jedoch, wenn die Bergleute längere Zeit benötigen, um neue Blöcke zu entdecken.

  8. Ja, Litecoin ermöglicht es, seine Tokens in zahlreiche Dezimalstellen zu teilen, so dass tatsächlich Bruchteile eines einzigen Litecoin-Tokens zur Verfügung stehen. Ein $1-Anteil an Litecoin entspricht zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels etwas mehr als 0,02 Tokens, aber diese Zahl könnte sich in Zukunft im Wert verändern.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.