Home > Ratgeber > Bitcoin-Trading-Apps

Die besten Bitcoin Trading-Apps 2021

Viele Smartphone-Nutzer, insbesondere in der jungen Nutzergruppe, haben ein großes Interesse am Bitcoin-Handel - das haben Bitcoin-Handelsbörsen und -Makler festgestellt. Daher haben sie mobile Apps entwickelt, um diesen neuen Markt zu erschließen. Trading-Apps ermöglichen es dem Nutzer von überall aus und komfortabel die Entwicklung des Marktwertes ihrer bevorzugten Kryptowährungs-Handelspaare im Auge zu behalten. Bitcoin-Trading-Apps sind immer noch ein Nischenprodukt. Sie sind erst gerade dabei, den Mainstream zu erreichen. 

Aus diesem Grund haben wir die beiden führenden Smartphone-App-Stores mit größter Sorgfalt durchsucht. Und herausgefunden, welche die besten Bitcoin-Handels-Apps im Jahr 2021 sind. Auch die besten Krypto-Trading-Apps finden Sie bei uns.

Unsere Auswahl der besten Bitcoin-Trading Apps

Wir stellen ihnen hier eine Auswahl der Kandidaten für die besten Bitcoin-Trading-Apps vor, die wir durch unsere Marktanalyse ermittelt haben.

1
Min. Deposit
$50
Exclusive promotion
Our score
10
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Start trading
Description:
eToro ist eine soziale Handelsplattform mit Sitz in Zypern. Das Unternehmen hat die Online-Handelsbranche revolutioniert, indem es innovative Möglichkeiten für Händler einführte, von den Finanzmärkten zu profitieren.
Payment methods
Banküberweisung, Banküberweisung
Full regulations list:
CySEC, FCA
2
Min. Deposit
$1
Exclusive promotion
Our score
9.3
Trusted Provider
Online Wallet
Anfänger freundlich
Start trading
Description:
Coinbase ist einer der ersten Orte, die es einfach zu kaufen bitcoin und ist seitdem ein weit vertrauenswürdiger Austausch auf dem Markt.
Payment methods
Kreditkarte, Debitkarte, Eurobank a Kontostand, 3D Secure Kreditkarte
Full regulations list:
3
Min. Deposit
$60
Exclusive promotion
Our score
8.7
Erreichbar weltweit
47 Währungen verfügbar
Niedrigste Kosten auf dem Markt
Start trading
Description:
UK-basierte Crypto Austausch Unternehmen mit FCA-Lizenz. Globale Abdeckung von mehr als 180 Ländern und noch nie dagewesene 48 US-Bundesstaat. Kaufen & Verkaufen cryptocurrencies, egal wo Sie sind.
Payment methods
Kreditkarte, Debitkarte, Skrill, Neteller, Banküberweisung, Bitcoin
Full regulations list:
FCA
4
Min. Deposit
$50
Exclusive promotion
Our score
8.5
Handel auf populären Crypto Märkte
Go lang oder kurz auf Krypto von 10p ein Punkt
Handelspartner können Sie vertrauen
Start trading
Description:
Gegründet im Jahr 1999, einen Teil der GAIN Capital Holdings. Lizenziert in stark regulierten Gerichtsbarkeiten, FCA, IIROC, NFA, CFTC, CIMA, FSA. Zahlungsarten ACH, Debit-Karte, Banküberweisung. $ 50 Mindesteinlage.
Payment methods
Debitkarte, Bank Wire, ACH, Kreditkarte, PayPal
Full regulations list:
NFA, CFTC, FCA, FSA, IIROC, CIMA, FFA Japan, MAS, SFC of Hong Kong
5
Min. Deposit
$10
Exclusive promotion
Our score
7.9
Start trading
Description:
Payment methods
Bitcoin, Kreditkarte, Debitkarte
Full regulations list:

Wozu brauche ich eine Bitcoin-Trading App?

Haben Sie jemals daran gedacht, Bitcoins mit Ihrem Smartphone zu kaufen oder zu verkaufen, aber die Idee oft verworfen, weil der Zugriff auf das Internet von Smartphone aus unpraktisch erscheint? Smartphones sind nicht für das Surfen im Internet konzipiert. Aus diesem Grund erstellen Entwickler Apps. Mobile Apps bieten Smartphone-Nutzern das Web-Erlebnis auf bequeme und aufregende Weise.

Entwicklung von Bitcoin-Trading Apps

Bitcoin-Handelsbörsen und Bitcoin-Makler haben dieses Problem erkannt und ließen Entwickler mobile Apps erstellen, um das Web-Trading-Erlebnis auf Smartphones zu bringen. Bitcoin-Trading-Apps sind mobile Apps, die den Kauf und Verkauf der weltweit wertvollsten Kryptowährung erleichtern. Sie müssen lediglich zum entsprechenden App Store gehen und die gewünschte App herunterladen. Praktischerweise haben Sie Zugriff auf die Funktionen einer Bitcoin-Handelsplattform, können diese jedoch zudem mit dem Smartphone von jedem Ort der Welt aus nutzen.

Bitcoin-Trading-Apps wurden zum Bindeglied zwischen der Smartphone-Generation und dem Kryptowährungsmarkt. Aber das ist nicht alles: Bitcoin-Trading-Apps ermöglichen ls spezielle Bitcoin-Apps den Handel von unterwegs. Egal wo Sie sind, Sie können auf den Markt zugreifen und sehen, was passiert, und sich für einen Handel entscheiden. Diese Bequemlichkeit ist wohl der größte Vorteil der Bitcoin-Trading-Apps.

Webbasierte Bitcoin-Trading-Apps - Registrierung

Bitcoin-Trading-Apps sind Plattformen, die auf dem Web basieren. Nicht so wie etwa Bitcoin Cold Wallets. Sie sind in der Regel Handelsplattformen bereits etablierter Krypto-Handelsbörsen und Broker oder Angebote neuer Unternehmen.Zunächst erstellen sie ein Konto in der Trading-App, um auf den Markt zugreifen zu können. Die Plattformen erfordern die Eingabe persönlicher Informationen wie dem Wohnsitz und einen Identitätsnachweis. Die Apps verwenden die Informationen auch, um die Vorschriften zur Bekämpfung der Geldwäsche und KYC-(Know Your Customer)-Regelungen einzuhalten.Normalerweise erfolgt die Freischaltung innerhalb von 24 Stunden nach der Registrierung, manchmal kann es auch etwas länger dauern. 

Nachdem ihr Konto erstellt wurde, können Sie Geld einzahlen. Reine Bitcoin-Trading-Apps bevorzugen Einzahlungen in Bitcoin. Andere nehmen jedoch Einzahlungen in Fiat-Währung an. Sie können Bitcoin und Bitcoin-Derivate kaufen und verkaufen, nachdem die Mittel auf dem Handelskonto ausgewiesen wurden.

Wie finde ich die beste Bitcoin-Trading App?

1

App-Design und Benutzerfreundlichkeit

Sie können damit beginnen, sich das Design der App anzusehen. Ein Blick auf die grafische Benutzeroberfläche (GUI) verrät Ihnen, ob die Entwickler bei der Gestaltung der App Ihr Wohl im Auge hatten. Benutzerfreundlichkeit bezieht sich in diesem Fall darauf, ob die App in der Lage ist, Sie als Bitcoin-Händler zufrieden zu stellen. Sie sollte es Ihnen ermöglichen, die Ziele des Bitcoin-Handels effizient und effektiv zu erreichen.

2

Stellen Sie sicher, dass Ihre Kryptogelder sicher sind

Setzen sie auf registrierte Plattformen, und nutyen Sie alle Sicherheitsaspekte wie die 2FA auf jeden Fall aus.

3

Handelsbedingungen und Werkzeuge

Schließlich bieten die besten Trading-Apps eine ganze Reihe von Tools, die Händlern mit unterschiedlichen Risikoprofilen und Erfahrungsniveaus helfen könnten. Bei der Auswahl der nächsten Bitcoin-Handels-App müssen Sie Funktionen wie Live-Charts, klare Orderbücher und Risikomanagement-Optionen wie Stop-Loss/Take-Profit berücksichtigen. Gebühren und faire Preise sind auch ein zu berücksichtigender Faktor, also stellen Sie sicher, dass Sie ein faires Preis-/Leistungsverhältnis erhalten.

Kann ich einer Bitcoin-Trading App vertrauen?

Wie bereits erwähnt, gehören Bitcoin-Handels-Apps hauptsächlich zu bestehenden Bitcoin-Handelsplattformen, deren Ziel es ist, die Marktreichweite zu vergrößern. Aus geschäftlicher Sicht ist es heutzutage sehr sinnvoll, eine mobile App zu haben. Da die meisten Menschen ihre Zeit mit dem Smartphone verbringen. Die meisten Bitcoin-Handels-Apps und andere Krypto-Apps gehören zu Markennamen, die bereits bekannt sind.

Da die Marken vom Vertrauen leben, kann man darauf schließen, dass Benutzer bei der Verwendung ihrer Apps dieselbe Professionalität erwarten können. Tatsächlich bieten die Trading-Apps mehr Sicherheit als webbasierte Handelsplattformen, da sie von den hohen Sicherheitsstandards der Smartphone-Hersteller profitieren. Apple oder Google führen strenge Sicherheitsüberprüfungen durch, bevor sie sich bereit erklären, Apps auf ihren Plattformen zu hosten.

Darüber hinaus profitieren Bitcoin-Trading-Apps von den Sicherheitsfunktionen ihrer Mutterunternehmen. Wenn beispielsweise eine Bitcoin-Börse oder ein Krypto-Broker einen Verwahrdienst oder einen Tresor anbietet, werden Ihre Coins an diesen Orten aufbewahrt. Gleiches gilt für Börsen und Makler, die Versicherungsprogramme für ihre Nutzer anbieten und die KYC-Richtlinien genau befolgen. Kurz gesagt, Sie genießen alle Vorteile, die regulären Benutzern bei der Verwendung einer Handels-App geboten werden.

Daher können Sie davon ausgehen, dass wir nur Börsen und Makler empfehlen, die nachgewiesen haben, dass sie alle Regeln und Vorschriften ihrer für sie zuständigen Aufsichtsbehörden einhalten.

Abschließende Gedanken

Der Markt für Bitcoin-Trading-Apps steckt noch in den Kinderschuhen. In Zukunft werden noch viele neue Apps auf den Markt kommen. Viele Menschen verbringen heute einen großen Teil ihrer Zeit mit Smartphones. In Zukunft wird die Nutzung noch weiter steigen. Daher sieht es so aus, als wären Bitcoin-Trading-Apps ein Schritt in die richtige Richtung, um mit Bitcoins zu handeln.

Die zunehmende Beliebtheit von Bitcoin-Trading-Apps beruht auch auf dem Komfort, den sie bieten. Sie können den Markt von überall und jederzeit verfolgen. Der Vorteil  ist auch, dass Sie den Apps vertrauen können, da sie lizenzierten und regulierten Unternehmen gehören und von diesen.

FAQ

  1. Bitcoin-Trading Apps sind eine Smartphone-basierte Plattform, auf der registrierte Benutzer Bitcoin und Bitcoin-Derivate kaufen und verkaufen können.

  2. Dies ist eine Frage des persönlichen Geschmacks. Handeln sie lieber unterwegs oder möchten Sie lieber an einem ruhigen Ort vor einem Computer sitzen? Es gibt keinen großen Unterschied zwischen den Handelsplattformen in Bezug auf den Service und die Sicherheit, die angeboten werden.

  3. Ja. Es stehen zahlreiche Bitcoin-Trading-Apps zur Verfügung. Sie können ein Konto erstellen und sofort mit dem Handel beginnen. Wenn Sie bereits ein Konto haben, melden Sie sich einfach in der App an. Und Sie werden in wenigen Sekunden auf dem Markt präsent sein.

  4. Bitcoin-Handels-Apps verwenden ausgefeilte Mechanismen wie die SSL-Verschlüsselung, um die Benutzeraktivität zu schützen. Außerdem ist die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Geld aufgrund eines Hacks verschwindet, gering. Da die Marken hinter den Apps extreme Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass dies nicht geschieht.

  5. Die beste Bitcoin-Handels-App ist die, die bei ihrer sorgfältigen Prüfung aller Kriterien (“Due Diligence”) das beste Gesamtbild ergibt. Jede App, die eine qualitativ hochwertige Benutzererfahrung, Zuverlässigkeit und niedrige Gebühren bietet, ist dabei eine gute Wahl.

  6. Ja. Die meisten Bitcoin-Handels-Apps sind Handelsplattformen, die von den renommierten Marken der Branche betrieben werden. Dies bedeutet, dass sie denselben hohen Qualitätsstandards entsprechen. Nur mit dem Unterschied, dass die Apps auf Smartphones ausgeführt werden.

  7. Gehen Sie zunächst zum entsprechenden App Store und laden Sie die bevorzugte App herunter. Melden Sie sich an, wenn Sie bereits ein Konto haben oder registrieren Sie ein neues Konto, wenn Sie noch keines haben. Mit Ihrem Konto haben Sie einfachen Zugang zum Markt und können nach einer Einzahlung anfangen zu handeln.

  8. Jeder kann Bitcoin-Trading-Apps verwenden, um auf den Markt zuzugreifen. Diese Plattformen bieten die gleiche Servicequalität, die Sie von webbasierten Handelsplattformen erwarten würden. Die besten Handels-Apps verfügen über eine einfache und intelligente Benutzeroberfläche, die den Bitcoin-Handel vereinfacht.