Home > Tron > Tron kaufen

Wo und wie TRON kaufen? Ein Guide für Anfänger

TRON logo
TRON (TRX)
...
24Std. Änderung
...
7 TAGE ÄNDERUNG
...
Market Cap
...

TRON (TRX) hat sich schon früh eine Nische als die Kryptowährung für Gaming geschaffen. Das TRON-Ökosystem begann in erster Linie damit, Unterhaltung auf der Blockchain zu betreiben. Heute ist TRON über die reine Unterhaltung hinausgewachsen, indem es mit seinem Smart Contract, der Interchain-Fähigkeit und der Entwicklung von Value-Added-Projekten wie einer File-Sharing-Blockchain-BitTorrent und einer DeFi-Chain-JustSwap mehr Wert in anderen Lebensbereichen bietet. Das Ökosystem hat einen eigenen Token namens TRX. 

TRON ist weltweit bei den führenden Plattformen und Brokern zum Kauf oder Handel verfügbar. TRON erfreut sich regelmäßiger Schirmherrschaft von dApp-Benutzern, und sein wachsender Einsatzbereich schafft genügend Resonanz für seine Sichtbarkeit und Nützlichkeit. Benutzer können TRON auf vielen Krypto-Börsen entweder direkt über Fiat-Währungen wie den US-Dollar oder über andere Kryptowährungen kaufen. 

3 Dinge, die vor dem Kauf von TRON zu beachten sind

1

Zukünftiges Potential

TRON entstand zunächst als kühner Schachzug, um eine Unterhaltung Blockchain zum Leben zu erwecken. Seit dem Start ihres Hauptnetzes hat sie in ihrer Relevanz in dem Maße zugenommen, dass Tether, die führende Stablecoins eine TRC-20-Version von USDT herausbrachte, die inzwischen die 1-Milliarde-Dollar-Marke überschritten hat. Marktbeobachter haben sich optimistisch geäußert, dass der bisherige Erfolg des TRX darauf hindeutet, dass er eine größere Rolle in der Zukunft der Blockchain Wirtschaft spielen wird. Gegenwärtig wird die Geschwindigkeit seiner Transaktionen pro Sekunde (TPS) mit 2.000 angegeben, was die von Bitcoin und Ethereum gemeldeten TPS in den Schatten stellt.

2

Supply/Verfügbarkeit

Der Gesamtvorrat an TRX beträgt 100.850.743.812, von denen 71.659.657.369 im Umlauf sind. Vom Gesamtvorrat werden 45 Prozent der Wertmarken dem Projekt und dem Gründer zugeteilt, während Investoren 55 Prozent halten. Obwohl der zirkulierende TRX als riesig angesehen werden kann, scheint der Ruf der Plattform als führender Gastgeber von dezentralisierten Apps ihre tiefe Kapitalisierung zu rechtfertigen. Ein weiterer Gedanke ist, dass bei einem bekannten Gesamtangebot eine gewisse Zurückhaltung bei der Verwässerung seines Wertes besteht, die aus einem nicht gedeckelten Angebot hätte entstehen können.

3

Loyale und engagierte Gemeinschaft

TRON kann sich einer gesunden und engagierten Gemeinschaft rühmen, in der Entwickler, Investoren und andere Interessengruppen stark engagiert sind. Angesichts der Geschwindigkeit, mit der neue Projekte auf der Plattform entwickelt werden, besteht kein Zweifel daran, dass die Plattform stark in technische Upgrades und eine lohnende Benutzererfahrung investiert. Das Heer der TRX-Anhänger ist lebendig und wohlauf und bemüht sich um das Wohl seiner etablierten und neueren Projekte.

TRON kaufen in 5 Schritten

Viele Nachrichteninvestoren erkennen früh, dass Broker und Börsen die Torwächter sind, auf die sie stoßen, wenn sie in TRON investieren. Um Ihnen den Einstieg in Ihre Studie über den Kauf von TRON zu erleichtern, haben wir die folgenden Schritte vorbereitet, die Ihnen als Leitfaden dienen sollen.

Schritt 1: Finden Sie eine geeignete Plattform zum Kauf von TRON 

Zu wissen, welche digitalen Assets Sie auf einer Plattform kaufen können, ist der erste Schritt bei der Überlegung, wo Sie TRON kaufen können. Eine Plattform könnte zwar den Handel mit Krypto ermöglichen, sie ist jedoch möglicherweise nicht für Privatanwender oder neue Investoren geeignet. Einige Handelsplattformen sind unübersichtlich und für einen neuen Benutzer ungeeignet. Wenn Sie Ihre Hausaufgaben nicht machen, werden Sie eine schlechte Benutzererfahrung machen. Die meisten Plattformen richten sich an bestimmte Zielgruppen, und Sie tun gut daran, sich vor der Fertigstellung einer Plattform davon zu überzeugen. 

Die meisten Investoren in Nordamerika und einem großen Teil Europas wenden sich wegen ihres guten Rufs an Coinbase als erste Anlaufstelle. Jedoch haben Unternehmen wie Bitmex, Coinmama und Binance eine lobenswerte Glaubwürdigkeit und Integrität sowie eine Reihe von niedrigeren Gebühren gezeigt, mit denen sich die meisten Menschen auf der ganzen Welt leicht identifizieren können. Um CFDs zu kaufen, können Sie eToro, Bitmex, Pepperstone oder Binance verwenden, da sie die Werkzeuge für einen einfachen Handel bieten. 

Schritt 2: Registrierung / Neues Konto erstellen

Wenn Sie die Handelsplattform Ihrer Wahl identifiziert haben, müssen Sie sich registrieren, um sie nutzen zu können. Die meisten Plattformen haben ähnliche Anmeldeverfahren mit geringen oder keinen Unterschieden, und was sich unterscheiden könnte, sind die Dokumente, die Sie zur Authentifizierung Ihres neuen Kontos benötigen. In den meisten Fällen bestimmt Ihr Wohnsitzland, welches ein akzeptables Identifizierungsmittel sein könnte. Während Sie in den USA möglicherweise eine SSIN und eine Rechnung eines Versorgungsunternehmens benötigen, könnten in anderen Ländern ein internationaler Reisepass oder Führerschein und ein Adressnachweis ausreichen.

Während regulierte Plattformen ein Verfechter von KYC-Prozessen sind, könnten unregulierte Plattformen es Ihnen erlauben, ohne Authentifizierung Ihres Kontos zu handeln, was Sie dem Verlustrisiko aussetzt, wenn sie von den Regulierungsbehörden geschlossen werden. Sie können dieses Risiko vermeiden, indem Sie regulierte Plattformen nutzen.

Schritt 3: Geld einzahlen

Bevor Sie mit dem Handel beginnen, ist eine Einzahlung auf Ihr Konto erforderlich. Es ist üblich, Broker zu finden, die von Ihnen eine Einzahlung von $250 verlangen, um mit dem Handel zu beginnen. An Börsen finden Sie verschiedene Schwellenwerte, wobei einige keine Mindesteinlage haben, während andere eine akzeptable Einlage vorschreiben. Bei der Krypto-Einzahlung bei Binance werden keine Mindestbeträge festgelegt. Bei eToro können Benutzer jederzeit bis zu $50 einzahlen, und höhere Limits sind ebenfalls verfügbar.

Einzahlungsmethoden wie Banküberweisung, Debit- und Kreditkarten, Überweisungen, PayPal-Zahlungen und SEPA stehen auf vielen Krypto-Handelsplattformen zur Verfügung.

Schritt 4: Beginnen Sie mit dem Handel oder Kauf von TRON 

Die Aktivität im Marktpreis ist eine führende Kennzahl, auf die die meisten Investoren in einem Zielportfolio achten. Kryptowährungen sind von Natur aus volatil, und Experten sehen einen Gewinnpunkt, wenn die Preise fallen und steigen. Zum einen zeigte der Preisanstieg des TRON im Jahr 2018, dass dies eine Münze war, die man im Auge behalten sollte, und seither hat es eine Reihe von Rallyes für Gewinnmitnahmen gegeben. Der TRON zeigt auch das Potenzial für einen Wertzuwachs, und das bedeutet, dass er in Erwartung eines künftigen Preisanstiegs gekauft werden könnte.

Wenn Sie an einer Börse handeln, haben Sie eine kostenlose Brieftasche für die Speicherung von TRON, die in den meisten Fällen über Web- und Mobil-Apps verfügbar sind. Wenn Sie einen Broker einsetzen, haben Sie den Vorteil des Futures-Handels und der CFDs. Globale Marken-Broker wie eToro ermöglichen es Anlegern auch, ihr Portfolio auszuwählen und direkt zu handeln.

Größere Krypto-Börsen wie Binance und Bitmex bieten eine Reihe robuster Dienstleistungen wie Krypto-Kredite, Margin- und Futures-Handel sowie Möglichkeiten, Ihre Token damit zu sichern und täglich, wöchentlich oder monatlich zu verdienen, wobei einige Optionen mit fester Laufzeit zur Verfügung stehen. Der Margin-Handel ermöglicht es Ihnen, mehr zu handeln, als Ihr Handelskapital abdecken kann. Die Differenz zwischen Ihrem Handelswert und Ihrem Handelskapital ist die Marge. Der Margin-Handel wird erfahrenen Händlern empfohlen, da das Risiko des Gewinns dem Risiko des Verlusts entspricht.

Schritt 5: Optionale Schritte

Sie können diese optionalen Schritte auch nutzen, um Ihre Erfahrung im Kryptowährungshandel zu bereichern und ein passives Einkommen zu erzielen.

  • TRON-Staking

Einige Plattformen erlauben es Ihnen, Ihren TRX zu staken, um im Gegenzug einen weiteren Kryptowährung zu verdienen oder in regelmäßigen Abständen in TRX bezahlt zu werden.

  • Den Dip kaufen

Der Begriff "Buying the Dip" ist ein gebräuchlicher Investitionsbegriff, mit dem beschrieben wird, dass man auf niedrigere Preise wartet, bevor man kauft, und nur dann verkauft, wenn die Preise steigen. Sie können dies auch mit TRON tun, indem Sie die Marktentwicklungen verfolgen.

Verfügbare Zahlungsmethoden für den Kauf von TRON

Sie können TRON mit verschiedenen Zahlungsmethoden kaufen. Einige wenige Plattformen unterstützen jedoch mehrere oder alle der hier aufgeführten Optionen, während andere nur eine Handvoll zulassen.

  • TRON mit Fiat-Geld kaufen

Sie können TRON mit Fiat-Währungen kaufen, wenn Sie einen Peer-to-Peer (P2P)-Marktplatz benutzen. Barzahlung wird von den meisten Börsen nicht unterstützt, da sie keine physischen Marktplätze sind. Am nächsten kommen Broker, die Bareinzahlungen in ihre Bankeinlagen erlauben.

  • TRON mit Kredit-/Debitkarte kaufen

Sie können TRON mit Kredit-/Debitkarte an den meisten Orten der Welt kaufen. Es ist die einfachste verfügbare Zahlungsmethode und wird von den führenden Krypto-Handelsanbietern wie eToro, Binance, Coinbase und Coinmama unterstützt.

  • TRON mit Banküberweisung kaufen

Sie können TRON über Ihr Bankkonto oder per Überweisung auf verschiedenen Plattformen kaufen. Einige Broker und Börsen unterstützen für diese Methode nur die Region EU und Nordamerika, während andere globale Zahlungen unterstützen.

  • TRON mit Kryptowährungen kaufen

Der Kauf von TRON mit Kryptowährung ist schneller und könnte je nach verwendeter Münze oder Wertmarke günstiger sein. Viele Plattformen unterstützen Kryptoeinzahlungen.

  • TRON mit PayPal kaufen

PayPal führte den direkten Kryptokauf für seine US-Kunden im 3. Quartal 2020 ein. Sie können Ihr PayPal-Konto auch zur Finanzierung Ihres Tausch- oder Maklerkontos verwenden, wenn Sie eToro und Coinbase nutzen, obwohl geografische Einschränkungen gelten können.

Wie hoch sind die Gebühren für den Kauf von TRON?

Wenn Sie TRON kaufen, fällt eine Transaktionsgebühr an, die von der Handelsplattform erhoben wird, um die Kosten für ihren Betrieb zu decken. Zu den Transaktionsgebühren gehören Netzwerkgebühren, die von der Blockkette erhoben werden, um Token in Ihre Brieftasche zu verschieben, sowie Einzahlungsgebühren, die mit Ihrer Einzahlungsmethode verbunden sind.

Jede Plattform erhält von jedem Nutzer einen Beitrag, um profitabel zu bleiben. Da für jede Krypto-Transaktion Gebühren anfallen, wird empfohlen, dies bei der Planung Ihrer Handelsgeschäfte zu berücksichtigen. Wenn Sie täglich handeln, sollten Sie nach gebühren günstigen Plattformen wie Binance Ausschau halten, um Ihre Kosten zu senken und Ihre Rentabilität zu steigern.

Expertentipp zum Kauf und Verkauf von TRON

Die Zunahme des Krypto-Handels hat die Verwendung von Begriffen wie Angst, die FOMO zu verpassen, sowie Angst, Unsicherheit und Zweifel - FUD - verstärkt. Im Wesentlichen machen die meisten Anleger Fehler, wenn sie ihren Emotionen freien Lauf lassen. Aber wie lassen Sie Ihre Emotionen aus Ihrer Handelsaktivität heraus? An dieser Stelle wird es notwendig, Ihre Emotionen zu trainieren und zu überwinden, wenn Sie mit Crypto handeln. Akzeptieren Sie die Tatsache, dass Sie nicht immer alle Möglichkeiten nutzen können. Wenn Sie eine verpassen, planen Sie, die nächste zu nutzen. Seien Sie praktisch und lernen Sie mehr über Risikomanagement-Techniken, damit Sie beim Kauf von TRX profitablere Schachzüge machen können.

Wie Sie den besten Zeitpunkt für den Kauf von TRON finden

Die meisten Trader können mit dem Kauf von TRON viel Geld verdienen, insbesondere in einem Bullenmarkt. Es ist jedoch schwierig, den genauen Zeitpunkt vorherzusagen, zu dem man mit Krypto-Handel Geld verdienen kann, obwohl die Chancen in einem Bullenmarkt höher sein könnten. Selbst wenn die Preise weniger volatil sind, können Sie mit dem Handel mit TRON immer noch Geld verdienen, wenn Sie die Marktentwicklungen im Auge behalten. Beobachten Sie Markttrends und schauen Sie in den Charts nach, um Muster zu erkennen, die sich oft wiederholen. Je mehr Sie über die Funktionsweise des Marktes erfahren, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie beim Handel mit TRX Gewinne erzielen.

Was treibt den TRON Preis an?

Der TRX Kurs wird von dem Bitcoin Kurs, der allgemeinen Wirtschaft sowie von den Verlautbarungen der Regulierungsbehörden nationaler und subnationaler Regierungen beeinflusst. Bitcoin ist für mehr als 60 Prozent der Marktkapitalisierung des Kryptomarktes verantwortlich, und daher ist seine Wirkung auch für andere Münzen spürbar. Positive Stimmungen aus den oben genannten Bereichen werden einen Preisanstieg anregen, während negative Stimmungen zu gedämpften Preisen führen. 

Der TRX Preis wird auch durch die Abwürfe angehoben, die den Inhabern der Marke zugeteilt werden, wenn neue Projekte in der Blockkette gestartet werden. Darüber hinaus übt der jüngste Anstieg der DeFi-Projekte ebenfalls Druck auf den Preis des TRX aus, da viele Menschen versuchen, den TRX für Belohnungen einzusetzen. Hier geht es darum, dass Sie Ihre Wertmarken in eine Brieftasche oder auf eine Plattform einzahlen, die den Teilnehmern durch periodische Verteilungen von TRX oder einer bestimmten Kryptowährung Zinsen zahlt. Die Kenntnis dieser Faktoren und ihrer Funktionsweise kann Ihnen helfen, Ihre TRX-Geschäfte zu planen und profitabel zu sein.

Wie verkauft man TRON?

Es besteht kein Zweifel, dass die Arbeit in einem Krypto-Kiosk einfach ist und eine gute Möglichkeit sein könnte, TRON zu verkaufen, wenn es leicht erhältlich ist. Krypto-Kioske oder Geldautomaten sind jedoch vielerorts noch nicht weit verbreitet, was einige Leute dazu veranlasst, mit Barverkäufen an Fremde zu experimentieren. Die Begegnung mit einem Fremden ist die riskanteste Art, TRON zu verkaufen, und sollte nach Möglichkeit vermieden werden. Benutzen Sie einen Makler oder eine Börse zur Sicherheit sowie zur Buchführung. Viele Makler schließen Ihren Verkauf innerhalb von 24 Stunden ab, andere tun dies innerhalb von 48 Stunden, je nachdem, wo Sie wohnen. An einigen Börsen erfolgen einige TRON-Verkäufe sofort, wenn Sie Ihre Präferenz als Marktpreis festlegen, können Sie einen schnellen Wert für Ihre Münzen erhalten und Ihre Auszahlung sofort vornehmen.

Für TRON CFDs müssen Sie diese nicht verkaufen. Bei Fälligkeit des Kontrakts zahlt Ihnen der Broker die Differenz des Kassakurses, wie auf Ihrem Kontrakt angegeben. CFD-Prozesse sind einfacher und schlanker.

FAQ

  1. Nein. TRON arbeitet in einer dezentralisierten Gemeinschaft, und Entscheidungen werden im Konsens getroffen. Auf diese Weise behält das Ökosystem das Einverständnis der Interessengruppen und die Seriosität.

  2. Ja, TRX wird verwendet, um für den Zugang zu Spielen und dApps in seiner Blockchain zu bezahlen, und es wird auch von mehreren Händlern auf der ganzen Welt akzeptiert.

  3. Ja, TRON gehört zu den führenden Blockketten mit einem robusten Sicherheitsalgorithmus und keiner Geschichte des Cybereinbruchs.

  4. Ja, TRON befindet sich noch in einem frühen Entwicklungsstadium und sein Höhepunkt liegt noch in weiter Ferne.

  5. Wie viel Sie mit dem Handel von TRON verdienen, hängt von Ihrem Handelskapital und dem Prozentsatz der Preiserhöhung zum Zeitpunkt Ihres Handels ab.

  6. Ja. Viele Länder geben bereits an, dass Gewinne aus dem Krypto-Handel steuerpflichtig sind, während andere es aus dem Blickwinkel der Kapitalgewinne betrachten. Rechnen Sie damit, dass Sie beim Handel mit TRX Steuern zahlen müssen.

  7. Ja. Dezentrale Apps, die auf der Blockchain gehostet werden, zahlen für die Nutzung des Ökosystems, und ein Prozentsatz der Gebühren, die für Transaktionen erhoben werden, wird auf die Betriebskosten umgelegt.

  8. Die einzigen Gewissheiten im Leben sind nach Ansicht des Weisen der Tod und die Steuern. Angesichts des Entwicklungsstandes des Ökosystems ist es jedoch zweifelhaft, ob TRON scheitern wird. Die Welt wird immer technologieorientierter, und eine Blockade scheint die Zukunft der Welt zu sein.